Link auf die umfassende Dokumentation des Stadtarchives St. Gallen

Reformation findet statt

Die Reformation gehört zu den einschneidenden Ereignissen in der europäischen Geschichte. 1517 – vor 500 Jahren also – schreibt Luther zornig seine 95 Thesen und das Abendland gerät ins Wanken. Auch der Thurgau verändert sich stark in dieser Umbruchphase an der Wende zwischen Mittelalter und Neuzeit. Die Hintergründe dazu erfahren Sie in unserem vielfältigen Programm zum 500-jährigen Reformationsjubiläum.

NEWS & LETTER  Historisches Museum Thurgau

500 Jahre Reformation - Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund

Reformationsjubiläum in St. Gallen - Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund

Reformationsjubiläum - Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund

500 Jahre Reformation - Breit gefächerte, zentrale Informationen

Reformationsjubiläum - Kirchenbote der evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St. Gallen

Reformationsjubiläum startet mit Rundgang durch Vadians Stadt - Stadt St. Gallen

REFORMATION ⋅ Die Ausstellung «Zwinglis Herkunft und Wirken» konnte im «Alpenblick», gleich neben dem Geburtshaus des Reformators, realisiert werden. Die übersichtlich gestalteten Texte zeigen Bekanntes, aber auch Überraschendes.

Originalbericht im St. Galler Tagblatt

×

Cookies: Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.